Es gibt Dinge, die können wir selbst heute uns kaum vorstellen. Ein 46 Meter dicker Kalender gehört dazu. Dabei ist der ganz einfach, wenn er zu Ende gedacht wird.

Wir haben KALENDER ZUKUNFT mit viel Zeit und ein paar Beispielen (Postkarte klicken) zu Ende gedacht.
Dich möchten wir einladen,
K A L E Z U K U mit zu gestalten!

• • •

Dazu brauchst Du nur Dein freies Wunschdatum mit einer Patenschaft für ein Kalenderblatt reservieren. Für Pilot-Gruppen ist die Teilnahme frei.

Du gestaltest für die Patenschaft einfach die Rückseite eines Kalenderblattes zu einem Wunschatum, das noch nicht reserviert wurde. Fertig, den Rest machen wir. Das ist kostenlos.

Als Beiträge werden alle typischen und untypischen, selbst gestalteten Beiträge mit Ideen für einen sehr ungewöhnlichen Abreisskalender angenommen. Menschenverachtende Beiträge nehmen wir nicht an.

Die Kalenderblätter werden DIN A4 groß. Schicke die fertige Datei an uns. Wir speichern sie für Deine Patenschaft.

• • •






K A L E Z U K U soll als Kalender komplett ausgedruckt und in einem regionalem Museum oder anderem öffentlichem Forum zur Verwendung für Generationen als Kunstobjekt installiert werden, nachdem
für alle 405784 Kalenderblätter im KALENDER ZUKUNFT Projekt eine Patenschaft reserviert wurde.

Jede Patenschaft kann mit einem "Zeitlos" eingelösst werden. Das wird zur fertigen Installation zurück zu jeder Patenschaft geschickt. So wird diese eingelösbar, wenn es so weit ist.

Jedes Kalenderblatt kann mit dem entsprechendem "Zeitlos" persönlich abgerissen und behalten werden. Damit das auch in der Zukunft so bleibt, wird das alles kein utopisches Wunder, sondern ein persönliches Geschenk an die nächsten Generationen.


KALENDER ZUKUNFT inhaltlich ..       Da leben wir ..



Stell' Dir nur 'mal vor, Du wärst in den nächsten Tagen dran, ein 500 Jahre altes Kalenderblatt eines Vorfahren als Gedanke an Dich in Empfang zu nehmen ..


KALENDER ZUKUNFT

Tag für Tag, ein Projekt, über 1100 und 11 Jahre. Denkbar einfach ..




startseite ..